Sportliche Laufbahn von Matthias König

Nickname: Matze

Aufgabe: BeND Renn-Komitee

Kontakt: Matthias@droplimits.com

Sportlebenslauf:

Geboren am 18.08.1987

Fährt Liegerad seit dem 14ten Lebensjahr (mit Leihgabe eines Trike-Eigenbau des Onkels).

Erstes Rennen im Velodrom in Köln 2004 auf einem Optima Baron.

Umstieg seit 2008 auf Carbon Lowracer (Eigenbau von Lars Schröder).

Gesamtsieg DLC 2013 (UV), 2014 (UV, Gesamt)

Zweiter Platz EM 2009 (Leer) unverkleideter Liegeräder

Zweiter Platz WM 2012 (Kent) und 2013 (Leer) unverkleideter Liegeräder

Werksfahrer bei Troytec 2013-2015 

Weltrekord 6h Multitrack (Lausitzring) 2013 mit Milan SL CAS Edition

Weltmeister 2014 (Saône) unverkleideter Liegeräder

Weltrekord 100 Meilen (Lausitzring) 2014 unverkleideter Liegeräder

Weltrekord 6h Multitrack (ATC Aldenhoven) 2014  mit Milan SL CAS Edition

ORGA des BeND 2015