Du suchst eine technische oder sportliche Herausforderung, dann solltest du diese Ausschreibung lesen. Das Team VeloX sorgt bereits jetzt dafür, daß der Staffelstab weitergegeben wird und ihr Projekt nicht, wie schon viele (Studenten-) Projekte zuvor, im Sande verläuft, sobald die Gründungsmitglieder das Team verlassen.

Sehr professionell, was aber aber auch nicht wundert, denn selten ist ein Team in unserem Sport insgesamt so professionell vorgegangen, von der Entwicklung bis hin zum Casting der Fahrer.

Das VeloX fährt

Das VeloX fährt erfreulich gut. Die Bedenkenträger hatten kein Recht. Ein offensichtlich gelungenes Erstlingswerk

Weiterlesen …

Human Power Team Delft

Das Human Power Team Delft setzt sich aus 10 Leuten zusammen.

Sie werden auf der eigenen Homepage des Human Power Team Delft vorgestellt.

David Wielemaker dürfte dem ein oder anderen Leser von seinem Rekord in Apeldoorn bekannt sein.

Das Team setzt sich aus Studenten der TU Delft zusammen.Sie kommen alle aus anderen Fachrichtungen und wollen ihr Kompetenz bündeln, um Weltrekord im Sprint über 200m zu brechen.

Das ist mit 133 km/h eine ziemlich harte Nuss. Sam Whittingham mit seiner von Georgi Georgiev gebauten Varna sind ein starkes Team mit vielen Jahren Erfahrung in diesem Bereich.

Fahrer für das "Human Power Team Delft"

Vier Fahrer tretten für das Human Power Team Delft an:

Jan Willem Gabriels

Jan Willem Gabriels wird sich im 200m Sprint versuchen.

Er ist Jahrgang ´79  und machte er als Silbermedalliengewinner der niederländischen Rudermannschaft bei den olympischen Spielen 2004 in Athen auf sich aufmerksam. Details zu Jan`s sportlicher Karriere finden sich bei wikipedia

Sebastiaan Bowier

Sebastiaan Bowier wird sich ebenfalls an den 200m Sprint versuchen.

Er kann noch keine überragenden Erfolge vorweisen, hat aber schon in einigen Rennen gezeigt, dass er weiß wie man schnell fährt, z.B. am Nedereindse Berg

Pieter Hollebrandse

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Gert-Jan Wijers

Der erfahrenste Liegeradfahrer im Team ist sicherlich Gert-Jan Wijers.

Er hat die Highracer mit seinem Stundenrekord von 50,4 Km/h auf die Erfolgsspur gebracht und einige Nachahmer ermutigt, die Stunde endlich wieder in Angriff zu nehmen.